gb
              Der Umwelt zuliebe

DER BILGENENTWÄSSERUNGSVERBAND IST EIN
WASSERVERBAND ZUM SCHUTZE DER BINNENWASSERSTRASSEN VOR VERUNREINIGUNG DURCH BILGENWÄSSER UND MINERALÖLE DER SCHIFFE

Umfrage - Umfrage - Umfrage

gb

Wichtige Hinweise - bitte beachten Sie auch die Umfrage links

gb
Bibo 8 auf dem Rhein vor der Loreley
* Corona
Das Betreten der Bilgenentölungsboote ist bis auf weiteres verboten. Umgekehrt geht die Besatzung der Bilgenentöler nicht an Bord der zu entsorgenden Schiffe.
* Entsorgungen Weser und MLK
Ab 2021 wird TMS Wendelin nahezu ständig in Minden verfügbar sein. Informationen über gelegentliche Aufenthalte in Bremen finden Sie auf dieser Webseite.
* Entsorgungsgebühr
Die Entsorgungsgebühr wird ab 01.01.2021 von 7,50 € pro 1000l gebunkerten Gasöls auf 8,50 € pro 1.000l gebunkerten Gasöls erhöht
* Neue Rufnummern
Bitte beachten Sie unsere neuen Rufnummern ab Januar 2019
* Verwaltungsgebühr
Ab 1. Januar 2012 werden bei nicht ausreichendem Saldo 25,00 € Verwaltungsgebühr erhoben
* Zugang zu Ihrem ECO-Konto
Siehe Kontoführung
* Rechnungsversand
Der BEV kann ab sofort Rechnungen elektronisch versenden
* Neues Ausführungsgesetz
Ab 2021 Neues Ausführungsgesetzt - Einzelheiten unter der Rubrik Recht

Aktueller Hinweis ab 14. März 2018 - ab sofort Höchstmengen bei der Abgabe
- bitte hier klicken mit der Bitte um insbesondere Beachtung des Punktes 8 -

10 Jahre Bilgenentölung nach den Regeln des CDNI

Inzwischen sind die Bestimmungen von Teil A des „Übereinkommens über die Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfällen in der Rhein- und Binnenschifffahrt“ (kurz genannt CDNI) ein volles Jahrzehnt in Kraft. Von Anfang an stand in Deutschland ein leistungsfähiges, bedarfsgerechtes und damals bereits seit 45 Jahren entwickeltes und erprobtes Netz von Annahmestellen zur Verfügung, das im Laufe der Zeit nur weniger Anpassungen bedurfte. Ohne größere Investitionen konnten die Gesamtkosten durch die Einnahmen gedeckt werden. In den ersten Jahren entstanden im Gesamtsystem sogar Überschüsse.

Die bereits 1996 beschlossene Entsorgungsgebühr von 7,50 € pro 1.000 Liter gebunkerten Kraftstoffs reichte daher bis zum 31.12.2020 aus. Nunmehr, vom 1. Tag des 2. Jahrzehnts nach Inkrafttreten von Teil A des CDNI an, gilt eine um 1 € höhere Entsorgungsgebühr von 8,50 € / 1.000 Liter Kraftstoff. Leider deutet sich bereits eine weitere Erhöhung zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt an: Corona hat vor der Binnenschifffahrt nicht Halt gemacht und zu erheblichen Einnahmeausfällen im Gesamtsystem geführt.

Die Beseitigung der coronabedingten finanziellen Schieflage ist aber keine wirkliche Herausforderung für die Vertragsstaaten des CDNI. Mit einer weiteren moderaten Anhebung der Gebühr dürften die Ausfälle aus 2020 und auch die, die sicherlich 2021 noch zu befürchten sind, aufzufangen sein. Wesentlich anspruchsvoller ist es aber, in den nächsten Jahren Antworten auf die Frage zu finden, wie das Netz von Annahmestellen in der Zukunft aussehen wird.

Im Jahre 2021 wird diese Diskussion eröffnet: Wie wird sich der Bedarf nach Leistungen der Bilgenentölung entwickeln? Welche Erwartungen bestehen im Hinblick auf die Bedienqualität des zukünftigen Systems? Befinden sich die Erwartungen und die finanziellen Möglichkeiten in einem ausgewogenen Verhältnis? Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Austausch älterer Fahrzeuge mit einer Hülle durch moderne Doppelhüllenschiffe und wieviel Boote werden an welchen Standorten überhaupt noch gebraucht? Für die Erneuerung der Flotte wäre noch Zeit bis 2039. Aber kann man mit dem Austausch der Fahrzeuge bis in die späten 30er Jahre warten?

Helfen Sie uns mit, die Zukunft zu gestalten! Z. B. demnächst durch Teilnahme an einer Umfrage, die im weiteren Verlauf des Jahres zu erwarten ist. Oder fühlen Sie sich frei, uns Ihre Erwartungen an die Bilgenentölung der Zukunft mitzuteilen. Denn die Bilgenentölung ist eine Dienstleistung für Sie, die Unternehmer aus der Binnenschifffahrt - im Interesse der Umwelt.

Duisburg, im Januar 2021


Georg Hötte
Vorsteher des Bilgenentwässerungsverbands

 

[BEV] [CDNI] [Finanzierung] [Organisation] [Download] [Struktur] [Begriffe] [Umfrage] [Recht] [Media] [Links] [Impressum] [Historie] [Luxemburg] [Konto-Login] [Datenschutz]